Grabner trifft bei Isles-Sieg

Aufmacherbild
 

Michael Grabner und die New York Islanders behalten im Topspiel der Metropolitan Division in der NHL gegen die Pittsburgh Penguins die Oberhand. Die "Isles" setzen sich trotz 0:2-Rückstand am Ende klar mit 6:3 durch, überragender Mann des Abends ist Okposo, der in knapp elf Minuten einen Hattrick erzielt. Grabner steuert per Empty-Net-Goal das letzte Tor bei. Weiters: Canucks-Hurricanes 0:3, Blue Jackets-Rangers 1:2, Predators-Capitals 4:3, Blackhawks-Jets 2:4, Ducks-Devils 5:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen