Auftaktsieg für die L.A. Kings

Aufmacherbild

Die Los Angeles Kings gewinnen den Auftakt der best-of-7-Serie im Halbfinale der Western Conference gegen die San Jose Sharks mit 2:0 (1:0, 1:0, 0:0). Slava Voynov bringt die Gastgeber 13 Sekunden vor Ende des ersten Drittels mit 1:0 in Führung. Mike Richards sorgt im Mitteldrittel bereits für die Entscheidung (33.). Die Sharks beißen sich an Kings-Goalie Jonathan Quick die Zähne aus. Der 27-Jährige überzeugt mit beeindruckenden 35 Saves.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen