Siege für Predators und Flames

Aufmacherbild

Die Nashville Predators feiern mit dem 3:1 gegen die New Jersey Devils ihren 5. Sieg in Serie und behaupten die Spitzenposition in der NHL. Cullen (9.), Wilson (47.), Smith (58.) bzw. Bernier (38.) erzielen die Tore. Die Calgary Flames kämpfen Vancouver mit 3:2 nieder und liegen punktegleich mit den Canucks auf einem Playoff-Platz, Vaneks Minnesota Wild rangieren zwei Punkte dahinter. Champion Los Angeles Kings gewinnt gegen Washington mit 3:1 und Colorado lässt Dallas beim 4:1 keine Chance.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen