Oilers gewinnen bei Rangers

Aufmacherbild

Die Edmonton Oilers feiern in der Nacht auf Freitag in der NHL einen 2:1-Sieg bei den New York Rangers. Nail Yakupov erzielt das entscheidende Tor in der 59. Minute. Die Montreal Canadiens setzen sich im kanadischen Duell mit den Vancouver Canucks klar mit 5:2 durch. Max Pacioretty zeichnet für drei Treffer verantwortlich. Ottawa gewinnt dank eines glücklichen Tors von Milan Michalak 23 Sekunden vor Schluss 3:2 gegen Buffalo. Weiters: Lightning-Maple Leafs 1:4, Panthers-Red Wings 1:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen