NHL-Niederlagen für Österreicher

Aufmacherbild
 

Thomas Vanek und seine Buffalo Sabres verlieren auch das dritte Spiel der NHL. In Pittsburgh hagelt es eine 1:4.Pleite, einziger Lichtblick ist das Vanek-Tor in der 56. Minute. Ansonsten hält Pittsburgh-Goalie Marc-Andre Fleury 20 Schüsse und führt sein Team damit zum Sieg. Buffalo erzielte in drei Spielen gerade einmal zwei Treffer. Auch Michael Grabner verliert mit den New York Islanders zu Hause gegen Columbus mit 3:2 n.P., im Shootout treffen Moulson bzw. Letestu und Atkinson.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen