7:1-Kantersieg der NY Rangers

Aufmacherbild
 

Die New York Rangers feiern in der NHL einen souveränen 7:1-Auswärtssieg bei den Toronto Maple Leafs. Superstar Rick Nash ist einer von nur drei Spielern des Teams aus dem "Big Apple", der keinen Scorer-Punkt sammelt. Dominic Moore trifft als einziger Akteur doppelt. Montreal muss sich zu Hause Ottawa mit 3:4 geschlagen geben, Clarke MacArthur erzielt in der Verlängerung den Siegtreffer. Detroit fertigt Dallas 5:1 ab, Henrik Zetterberg scort zwei Tore. Washington unterliegt in Minnesota 3:5.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen