Chicago gewinnt NHL-Spitzenspiel

Aufmacherbild

Die Chicago Blackhawks setzen sich im Spitzenspiel der Central Division gegen die St. Louis Blues mit 4:1 durch. Kris Versteeg ist mit einem Tor und zwei Assists der Mann des Spiels. Die weiteren Chicago-Treffer, alle im Schlussdrittel, erzielen Patrick Kane (2) und Marcus Kruger (1). Für St. Louis (Goalie-Neuzugang Brodeur sitzt auf der Bank) ist Ian Cole erfolgreich. Winnipeg gewinnt gegen Edmonton Oilers mit 3:2 nach Verlängerung. Matthieu Perreault trifft nach 17 Sekunden der Overtime.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen