Wild fertigen Blackhawks ab

Aufmacherbild
 

Die Minnesota Wild sind in der NHL weiterhin voll in Fahrt. Das Team von ÖEHV-Legionär Thomas Vanek fertigt die Chicago Blackhawks mit 3:0 ab und feiert den 4. Sieg in Serie. Koivu (8.), Zucker (11.) und Granlund (35.) treffen. Vanek agiert auffällig, bleibt aber ohne Scorerpunkt. Goalie Dubnyk (24 Saves) feiert im 8. Spiel mit den Wild sein 3. Shutout. Michael Grabner (11:45 Minuten Eiszeit) bleibt bei der 2:4-Niederlage der NY Islanders gegen die Florida Panthers ebenfalls ohne Punkt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen