Horton trifft bei Debüt

Aufmacherbild
 

Nathan Horton trifft in der Nacht auf Freitag in der NHL bei seinem Debüt für Columbus und führt die Blue Jackets zu einem 2:0 in Phoenix. Der Ex-Bruin versäumte die ersten 40 Saisonspiele wegen einer Schulter-OP und freut sich über sein 199. Karriere-Tor. Curtis McElhinney schafft 34 Saves. Die St. Louis Blues fertigen die L.A. Kings mit 5:0 ab. Boston-Nashville 3:2 OT, Washington-Carolina 3:4 OT, Ottawa-Winnipeg 4:3, Minnesota-Buffalo 4:1, Dallas-Montreal 4:6, San Jose-Edmonton 5:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen