Penguins gewinnen Schlagabtausch

Aufmacherbild

Die Pittsburgh Penguins gewinnen das NHL-Spitzenspiel gegen Tampa Bay mit 6:3 und übernehmen damit die Spitze im Osten. Nach der schnellen 3:0-Führung für die Hausherren kommen die Lightning nur mehr auf 4:3 heran. Matchwinner sind Steve Downie, der doppelt trifft, und Sidney Crosby, der mit vier Assists glänzt. Auch Montreal zieht durch ein 4:2 in New Jersey (5. Sieg in Folge) an Tampa vorbei. West-Leader Anaheim gewinnt gegen St. Louis, das drei Mal ausgleichen kann, doch noch 4:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen