Grabner siegt im Duell mit Nödl

Aufmacherbild
 

Michael Grabner gewinnt das Österreicher-Duell gegen Andreas Nödl. Die NY Islanders setzen sich dank des 5:2-Sieges bei Carolina, Schlusslicht der Eastern Conference, weiter ab. "Isles"-Topscorer John Tavares macht mit zwei Toren und ebenso vielen Vorlagen den Unterschied. Grabner (13:49 Minuten) und Nödl (12:41) bleiben ohne Punkt. Die NY Rangers liegen nach einer 3:4-Shootout-Pleite in New Jersey nur mehr einen Punkt vor Boston (4:3 vs. Ottawa) und drei vor Philadelphia (1:2 vs. Winnipeg).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen