Columbus will Top-Spieler traden

Aufmacherbild
 

Die Columbus Blue Jackets denken anscheinend über einen Trade ihres Stars Rick Nash nach, um mehr Gehaltsspielraum zu schaffen. General Manager Scott Howson räumt jedenfalls ein "an einem Deal zu arbeiten." Der 28-Jährige, der in den letzten fünf Saisonen jeweils mindestens 30 Tore erzielen konnte, verdient 7,8 Millionen Dollar im Jahr. Als mögliche Interessenten gelten die Detroit Red Wings, die New York Rangers, die San Jose Sharks, die Carolina Hurricanes und die Philadelphia Flyers.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen