Hurricanes traden Kaberle

Aufmacherbild
 

Die Carolina Hurricanes, Arbeitgeber von Andreas Nödl, einigen sich mit den Montreal Canadiens auf einen Defender-Trade. Tomas Kaberle, im Vorjahr noch Stanley-Cup-Champion mit den Boston Bruins, muss die Franchise verlassen. Der 33-jährige Tscheche konnte die Erwartungen nicht erfüllen, nach 29 Spielen hält er nur bei neun Vorlagen und -12 der Plus/Minus-Wertung. Im Gegenzug wechselt Kaberles um vier Jahre älterer Landsmann Jaroslav Spacek zum derzeitigen Schlusslicht der Eastern Conference.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen