Jagr unterschreibt bei Devils

Aufmacherbild
 

Eishockey-Legende Jaromir Jagr bleibt der NHL erhalten. Der rechte Flügelstürmer hängt noch ein Jahr dran und unterschreibt einen Einjahresvertrag bei den New Jersey Devils. Der Deal bringt zwei Millionen Dollar, laut Quellen erhöht sich der Betrag um weitere zwei Millionen, sollte Jagr 40 Saisonspiele bestreiten. Der 41-Jährige soll bei den Devils die hinterlassene Lücke des zurückgetretenen Ilya Kovalchuk schließen, die Gespräche mit Jagr liefen aber bereits vor dessen Rücktritt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen