Iginla heuert bei Pittsburgh an

Aufmacherbild

Die Pittsburgh Penguins lassen mit der dritten großen Verpflichtung innerhalb der letzten vier Tage aufhorchen. Die Pens nehmen Jarome Iginla im Tausch für Kenneth Agostino, Ben Hanowski und einen Erstrunden-Pick dieses Jahr unter Vertrag. Der Langzeit-Kapitän der Calgary Flames wurde bereits gegen Colorado aus Calgarys Lineup gestrichen, nachdem er zuvor 441 Spiele in Folge auf dem Eis stand. Vor Iginla wurden bereits Brenden Morrow von den Dallas Stars und Doug Murray aus San Jose getradet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen