Grabner-Assist bei 1:4-Pleite

Aufmacherbild
 

Michael Grabner und seine New York Islanders bleiben weiter am Tabellenende der Eastern Conference in der NHL. Beim Gastspiel in Vancouver unterliegt das Team des Kärnters mit 1:4. Grabner leistet die Vorarbeit zum 1:2 durch Matt Moulson (36.). Rome (2.), H. Sedin (21.), Hodgson (43.) und Booth (57.) treffen für die Kanadier. Die Philadelphia Flyers siegen ohne Andreas Nödl bei den Florida Panthers mit 3:2. Den Siegtreffer erzielt Tomas Fleischmann acht Sekunden vor der Schlusssirene.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen