NHL: Grabner feiert Comeback

Aufmacherbild

Michael Grabner feiert nach einer Verletzungspause (Gehirnerschütterung) sein Comeback in der NHL. Wie die New York Islanders vermelden, kehrt der Flügelstürmer für das Spiel gegen die Washington Capitals (in der Nacht auf Sonntag) zurück ins Lineup. Der Villacher hatte sich die Gehirnerschütterung im Spiel gegen die Vancouver Canucks bei einem versuchten Check gegen Defender Christopher Tanev zugezogen und hat seit dem 10. März kein Spiel mehr bestritten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen