Flyers-GM lobt Michael Raffl

Aufmacherbild

Michael Raffl hat mit seinen drei Assists im letzten Spiel der Philadelphia Flyers gegen Washington groß aufgezeigt. Seit einiger Zeit ist der Villacher offensiv sehr produktiv, was auch General Manager Paul Holmgren nicht entgangen ist. "Er war großartig. Er ist klug und sehr stark am Puck. Für einen europäischen Spieler, der nach Nordamerika kommt und seine erste Saison in der NHL spielt, agiert er sehr gut und wird nun mit Punkten belohnt." Raffl hält bei zwei Toren und sechs Assists.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen