Flyers feuern Headcoach

Aufmacherbild

Die NHL-Saison ist noch keine Woche alt und hat schon ihre erste Trainer-Entlassung. Die Philadelphia Flyers, bei denen ÖEHV-Export Michael Raffl unter Vertrag steht, reagieren auf den schlechten Saisonstart mit drei Niederlagen in drei Spielen und trennen sich von Headcoach Peter Laviolette. Der 48-jährige US-Amerikaner war seit der Saison 2009-10 in Philadelphia tätig, zuvor coachte er die Carolina Hurricanes und die New York Islanders. Nachfolger wird sein bisheriger Assistent Craig Berube.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen