Canucks feuern Trainerteam

Aufmacherbild
 

Die Vancouver Canucks reagieren auf das enttäuschende Erstrunden-Aus gegen die San Jose Sharks und trennen sich von Head Coach Alain Vigneault. Auch seine beiden Assistenten Rick Bowness und Newell Brown müssen sich einen neuen Arbeitgeber suchen. Vigneault war seit 2006 bei der kanadischen Franchise, führte die Canucks in sechs Saisonen in die Playoffs und gewann ebenso oft die Northwest Division. Nach dem verlorenen Stanley-Cup-Finale 2011 folgte allerdings zweimal das Erstrunden-Aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen