U20-Generalprobe geglückt

Aufmacherbild
 

Dem österreichischen U20-Eishockey-Nationalteam ist die Generalprobe für die Weltmeisterschaft in Frankreich geglückt. Die heimische Auswahl gewinnt gegen die Altersgenossen aus Polen mit 4:3. Am Freitag fliegt die Mannschaft um Cheftrainer Jason O'Leary und Assistent-Coach Dieter Kalt nach Amiens. Österreichs Gruppengegner sind Norwegen, Weißrussland, Dänemark, Slowenien und Gastgeber Frankreich. Zum Auftakt am Sonntag trifft der heimische Nachwuchs auf Norwegen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen