U20-Generalprobe geglückt

Aufmacherbild

Dem österreichischen U20-Eishockey-Nationalteam ist die Generalprobe für die Weltmeisterschaft in Frankreich geglückt. Die heimische Auswahl gewinnt gegen die Altersgenossen aus Polen mit 4:3. Am Freitag fliegt die Mannschaft um Cheftrainer Jason O'Leary und Assistent-Coach Dieter Kalt nach Amiens. Österreichs Gruppengegner sind Norwegen, Weißrussland, Dänemark, Slowenien und Gastgeber Frankreich. Zum Auftakt am Sonntag trifft der heimische Nachwuchs auf Norwegen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen