U18-Team holt Bronze bei B-WM

Aufmacherbild
 

Österreichs U18-Auswahl sichert sich bei der B-WM in Ungarn den dritten Rang. Im abschließenden Duell mit der Ukraine bejubeln die Nachwuchs-Hoffnungen einen 5:3-Sieg und fixieren die Bronze-Medaille. Dabei liegt man im Schlussabschnitt bereits mit 0:3 zurück. In der 47. Minute leitet Cijan in Überzahl die Wende ein, nur 64 Sekunden später verkürzt Kreuzer weiter. Beer, erneut Kreuzer und Cirtek drehen das Spiel. Der Klassenerhalt gelang Österreich bereits mit dem 6:2 am Sonntag über Polen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen