SLO: NHL-Sieger einberufen

Aufmacherbild
 

Gastgeber Slowenien wird beim Euro Ice Hockey Challenge in Ljubljana in Bestbesetzung antreten. Der slowenische Teamchef nominiert Stanley-Cup-Sieger Anze Kopitar. Der 25-Jährige spielt während dem NHL-Lockout mit seinem Bruder bei Mora IK in der zweiten schwedischen Liga. Mit Luka Gracnar von RB Salzburg und Klemen Pretnar vom VSV wurden zudem 2 Spieler aus der Erste Bank Eishockey Liga einberufen. Österreich spielt am 10. November gegen Slowenien (ab 17:25 Uhr LIVE auf LAOLA1.tv).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen