ÖEHV-Team überrollt Oranje

Aufmacherbild

Österreich gewinnt das 2. Spiel der Olympia-Qualifikation gegen die Niederlande mit 6:1. Nach dem durchwachsenen Start gegen Italien (3:2) lassen die ÖEHV-Cracks nichts anbrennen und legen durch Tore von Koch (6.,18), M. Raffl (9.PP), T. Raffl (9.) und Oberkofler (15.) im ersten Drittel den Grundsetin zum Sieg. Trattnig (33.) macht im zweiten Durchgang das halbe Dutzend voll und besorgt auch den letzten ÖEHV-Treffer. In der Schlussminute gelingt den Niederländern noch der Ehrentreffer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen