U20-Auswahl verliert WM-Auftakt

Aufmacherbild
 

Österreichs U20-Auswahl startet mit einer Niederlage in die B-WM in Garmisch-Partenkirchen. Die Mannschaft von Teamchef Christian Weber muss sich Slowenien allerdings erst im Penaltyschießen mit 2:3 geschlagen geben. Nachdem Kevin Macierzynski (16.) und David Rassl (27.) im Powerplay das rot-weiß-rote Team mit 2:0 in Führung bringen, können die Slowenen binnen drei Minuten ausgleichen (37.,40.). Im Penaltyschießen scheitern Konstantin Komarek und Mario Seidl, während zwei Slowenen treffen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen