Starkes ÖEHV-Team unterliegt USA

Aufmacherbild
 

Das ÖEHV-Team unterliegt im WM-Vorbereitungsspiel den USA in Wien nach guter Leistung mit 1:4 (1:1,0:0,0:3). In einer temporeichen Partie geht der Favorit durch Reilly (3.) früh in Führung. Das ÖEHV-Team lässt sich nicht verunsichern und gleicht durch Michael Raffl nur vier Minuten später aus. Österreich hält über weite Strecken gut mit, Goalie Swette zeichnet sich mehrfach aus. Am Ende fehlt die Kraft, Moses (41.) erzielt im Powerplay das 2:1, Matthews (53.) und Morin (57.) legen nach.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen