Österreich verliert zum Jubiläum

Aufmacherbild

Österreichs Eishockey-Nationalteam muss sich im Jubiläums-Spiel anlässlich "100 Jahre ÖEHV" Deutschland mit 3:4 geschlagen geben. In der Wiener Albert-Schultz-Halle gehen die Gäste durch David Wolf (10.) in Führung. Gregor Baumgartner (20.), Manuel Latusa (32./PP) und Markus Schlacher (33.) drehen die Partie. Im Schlussdrittel legen die Deutschen aber durch Martin Buchwieser (46./SH), Patrick Hager (50.) und Moritz Müller (54./PP) nach und setzen sich mit 4:3 durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen