Vorläufiger WM-Kader steht

Aufmacherbild
 

Viveiros gibt vorläufigen Kader bekannt

Aufmacherbild
 

ÖEHV-Teamchef Manny Viveiros hat am Freitag einen vorläufigen 30-Mann-Kader für die Weltmeisterschaft in Schweden und Finnland benannt.

Ab Mittwoch absolviert das Nationalteam in Maribor das vorletzte Trainingslager vor den Titelkämpfen, in dessen Rahmen am Freitag und Samstag auch zwei Länderspiele gegen Slowenien auf dem Programm stehen.

Cracks von KAC und Caps dabei

Im Gegensatz zu den bisherigen Partien gegen Kasachstan und Italien werden dort auch neun Spieler von Meister KAC und sieben der Vienna Capitals sowie der Schweden-Legionär Michael Raffl dabeisein.

"Die Spieler sind gut in Form und die Moral stimmt auch. In Maribor werden wir die Finalisten schnell in unser System integrieren, damit wir uns auch gegen Slowenien von unserer besten Seite zeigen", erklärte Viveiros.

Zum Kader, der bei der WM 25 Spieler umfassen wird, könnten noch Thomas Vanek, Thomas Pöck und Oliver Setzinger (steht bei Lausanne nach Kreuzbandriss wieder im Training) dazukommen.

Andreas Nödl (Kreuzbandriss), Thomas Raffl (Lungenriss) und Martin Ulmer (Knieverletzung) fallen wegen Verletzungen aus.

ÖEHV-30-Mann-Kader Trainingslager Maribor:

Tor: Bernhard Starkbaum (MODO Örnsköldsvik/SWE), Rene Swette (KAC), Fabian Weinhandl (Vienna Capitals)

Verteidigung: Mario Altmann (VSV), Florian Iberer (KAC), Sven Klimbacher (Capitals), Andre Lakos (Capitals), Philippe Lakos (Capitals), Robert Lukas (Linz), Johannes Reichel (KAC), Martin Schumnig (KAC), Matthias Trattnig (Red Bull Salzburg), Gerhard Unterluggauer (VSV)

Angriff: Gregor Baumgartner (Linz), Manuel Geier (KAC), Raphael Herburger (KAC), Thomas Hundertpfund (KAC), Matthias Iberer (Graz 99ers), Roland Kaspitz (EV Landshut/GER), Thomas Koch (KAC), Andreas Kristler (Salzburg), Manuel Latusa (Salzburg), Daniel Oberkofler (Linz), Markus Peintner (VSV), Michael Raffl (Leksands IF/SWE), Rafael Rotter (Capitals), Michael Schiechl (Capitals), Markus Schlacher (Capitals), David Schuller (KAC), Daniel Welser (Salzburg)

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen