ATSE Graz baut Führung aus

Aufmacherbild
 

Der ATSE Graz gewinnt zum Abschluss der 26. Runde der Nationalliga das steirische Derby bei den Kapfenberg Bulls mit 3:2. Der Siegtreffer durch Mark Brunnegger fällt erst 29 Sekunden vor der Schlusssirene. In der Tabelle bauen die Grazer ihre Führung auf Innsbruck mit Saisonsieg Nummer 23 aus sieben Punkte aus. Dornbirn liegt nach einem 6:1-Kantersieg über Lustenau weiterhin neun Zähler zurück. Weitere Ergebnisse: Linz II-KAC II 2:4, Bregenzerwald-Zell/See 2:3 n.P.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen