Vorarlberg-Derby an Feldkirch

Aufmacherbild
 

Zum Abschluss der 18. Runde der Eishockey-Nationalliga gewinnt VEU Feldkirch das Vorarlberg-Derby gegen den Tabellenzweiten EC Dornbirn mit 4:3 (3:2,0:1,1:0). Leader ATSE Graz lässt am Donnerstag den Zeller Eisbären keine Chance und schießt die Pinzgauer mit 7:2 (4:2,1:0,2:0) vom Eis. Im Duell der Tabellenschlusslichter verkürzt der EC KAC II mit einem 4:3 (0:0,3:3,1:0)-Heimsieg den Rückstand auf EHC Linz auf einen Punkt. Thomas Meinhard erzielt in der 55. Minute das Siegestor der Kärntner.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen