ATSE Graz zurück an der Spitze

Aufmacherbild
 

ATSE Graz erobert die Tabellenführung in der Eishockey-Nationalliga zurück. Die Steirer setzen sich in der 17. Runde zuhause mit 5:0 gegen das Farmteam des KAC durch. Dornbirn rutscht nach einer 2:3-Heimniederlage nach Penalty-Shootout auf Platz zwei ab. Feldkirch schießt die Kapfenberg Bulls zuhause mit 8:2 ab. Bregenzerwald schlägt die Sliver Caps mit 4:1. Lustenau muss sich Dunaujvaros zuhause 1:2 geschlagen geben. Die Zeller Eisbären siegen beim Farmteam der Black Wings Linz mit 7:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen