Dornbirn gewinnt Schlagerspiel

Aufmacherbild

Dornbirn gewinnt in der Eishockey-Nationalliga den Schlager der 16. Runde. Im Duell zwischen dem Tabellenzweiten aus Vorarlberg und Verfolger Innsbruck setzen sich die Gäste am Mittwochabend mit 2:1 (1:1,0:0,1:0) durch. Korkeavuori (51./PP) erzielt das Goldtor. Tabellenführer Graz muss sich daheim Dunaujvaros 2:5 (0:1,1:2,1:2) geschlagen geben. Schlusslicht KAC II unterliegt in Kapfenberg 0:3 (0:1,0:0,0:2). Die Silver Caps setzen sich gegen BW Linz II mit 4:2 (1:1,1:0,2:1) durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen