Dornbirn gewinnt Derby-Thriller

Aufmacherbild
 

Dornbirn gewinnt in der Eishockey Nationalliga das Derby gegen Feldkirch 3:2.n.P. (0:0,1:0,1:2). Daniel Fekete verwandelt vor 3.200 Zuschauern im Dornbirner Messestadion den entscheidenden Penalty. Tabellenführer Graz feiert in der 11. Runde bei den Silver-Caps einen 5:1(0:0,2:1,3:0)-Erfolg. Kapfenberg dreht ein 0:2 gegen Dunaujvaros und gewinnt am Ende mit 6:3(0:1,2:1,4:1). Die ersatzgeschwächten Zeller Eisbären müssen sich in Innsbruck dem Tabellenzweiten 1:4(0:0,1:2,0:2) geschlagen geben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen