"Wälder" und VEU auf PO-Kurs

Aufmacherbild
 

Nach dem dritten Spieltag der Zwischenrunde von der Inter-National-League liegen Titelverteidiger Bregenzerwald und die VEU Feldkirch auf Playoff-Kurs. Die "Wälder" gewinnen in der Quali-Gruppe B bei Tabellenführer Slavija Ljubljana 2:0 und übernehmen die Tabellenführung. Ebenso neuer Spitzenreiter der Quali-Gruppe A sind die Feldkircher, die Celje mit 14:1 aus der Halle schießen. In der Masterround gewinnt Zell am See 8:3 gegen Gröden und Lustenau gegen Eppan endet 3:4 nach Penaltyschießen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen