Österreich-Cup an Feldkirch

Aufmacherbild

Mit einem 5:1 (0:1,2:0,3:0) über die Zeller Eisbären sichert sich die VEU Feldkirch den Titel im Österreich-Cup. Zweiter wird der EHC Bregenzerwald, dem vor diesem Spiel zwei Punkte auf ihre Vorarlberger Konkurrenten fehlten und dem ein 3:2 (1:0,0:0,2:2) über den EHC Lustenau nicht reicht. Platz drei belegt schlussendlich Zell am See. Das Preisgeld des Turniers, das zwischen den in der INL engagierten österreichischen Teams ausgetragen wird, kommt karitativen Zwecken zugute.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen