INL-Krimi geht an Bregenzerwald

Aufmacherbild
 

Der EHC Bregenzerwald entscheidet das Derby in der Inter-National-League gegen den EHC Lustenau knapp für sich. Ban (21.) und Kauppila (37.PP) gleichen die Führungen von Lahti (3.) und Julkunen (30.PP) aus, Putnik (62.) gelingt in der Overtime der entscheidende Treffer. Der HC Neumarkt setzt sich gegen den HC Eppan 1:0 durch. Klare Siege feiern Triglav Kranj (8:1 gegen HK Bled) und Jesenice (7:1 gegen Celje). HK Slavija gegen HDK Maribor endet 3:2 n.P., SV Kaltern unterliegt Merano 1:3.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen