Wälder feiern Kantersieg

Aufmacherbild

Der EHC Bregenzerwald feiert in der Inter-National-League einen 8:2-Kantersieg gegen den KSV und festigt den dritten Tabellenrang. Leader VEU Feldkirch setzt sich indes beim Kitzbüheler EC mit 5:3 durch, Stanley trifft doppelt. Verfolger Lustenau bleibt den Montfortstädtern allerdings auf den Fersen. Der EHC gewinnt zu Hause gegen Celje knapp mit 3:2 und liegt weiter nur drei Punkte hinter den Feldkirchern. Zell am See schlägt Playboy Slavija mit 3:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen