Salzburg holt NHL-Star-Goalie

Aufmacherbild

Meister RB Salzburg hat sich namhaft für das anstehende Red Bull Salute verstärkt. So wird der ehemalige NHL-Goalie Marty Turco beim Finale der European League die Reihen der Mozartstädter verstärken. Der Kanadier, der im letzten Jahr noch bei den Chicago Blackhawks unter Vertrag stand, absolvierte 585 NHL-Spiele und wurde dreimal für das All Star Game nominiert. Salzburg muss während des Salutes auf fünf Nationalspieler verzichten, ein Torhüter muss allerdings nicht abgestellt werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen