Setzinger mit Tor und Assist

Aufmacherbild
 

Oliver Setzinger und Lausanne setzen den Aufwärtstrend in der National League B in der Schweiz fort Die Mannschaft aus dem Kanton Waadt bezwingt Red Ice Martigny ohne große Mühe mit 6:1. Setzinger trifft zunächst zum 3:0 selbst und legt den letzten Treffer der Partie auf. Auf Seiten der Gäste muss Martin Ulmer, der zuletzt auch wieder zu Teamehren kam, wegen einer Verletzung passen. Lausanne klettert durch den Erfolg bereits auf Rang drei der Tabelle.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen