NHL-Spieler-Verbot in Schweden

Aufmacherbild

Zuletzt sorgte die schwedische Wettkampfbehörde mit der Meldung, jeder Klub könne so viele NHL-Spieler wie er wolle verpflichten, für Aufsehen. Dieses Urteil wird nun von einem schwedischen Gericht als rechtswidrig bezeichnen. Somit können die Klubs keine ausländischen Stars verpflichten. "Wir sind sehr erleichtert über die Entscheidung des Gerichts", zeigt sich Ligachef Anders Hedin im "Expressen" zufrieden mit der Entscheidung. Der Richterspruch stärke die Wettbewerbs-Regeln der Liga.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen