Raffl avanciert zum Matchwinner

Aufmacherbild
 

ÖEHV-Stürmer Michael Raffl leitet die Wende beim 6:5-Auswärtserfolg n. P. von Leksands IF gegen Västeras HK ein. Nach einem 0:3-Rückstand im ersten Drittel, trifft der Stürmer kurz vor der Pausensirene zum 1:3. Zudem bereitet der gebürtige Villacher in der 35. Minute den Ausgleich vor. Im Penaltyschießen verwertet der 23-Jährige seinen Versuch und erzielt somit das Game Winning Goal. Leksands bleibt damit punktegleich mit Karlskoga Tabellenführer der zweiten schwedischen Liga.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen