Flyers verzichten auf Nödl

Aufmacherbild

Andreas Nödl muss sich weiter nach einem neuen Verein umsehen. Der ÖEHV-Angreifer, der sich gerade erst von einem Kreuzbandriss erholt hat, absolvierte seit Mittwoch ein Probetraining bei den Kloten Flyers. Laut "Blick.ch" nimmt der NLA-Klub aber von einer Verpflichtung des 26-Jährigen Abstand. "Andreas ist ein netter Typ, war engagiert und hat sich professionell verhalten. Trotzdem haben wir uns entschieden, ihm keinen Vertrag zu geben", so Sportchef Andre Rötheli.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen