Caps-Niederlage gegen Linköpings

Aufmacherbild
 

Die Vienna Capitals verabschieden sich mit einer Niederlage aus der diesjährigen European Trophy. Die Wiener, die eine Teilnahme am Red Bulls Salute schon mit dem 1:2 gegen HV71 vergangenen Freitag verspielt hatten, unterliegen Linköpings HC aus Schweden mit 3:4 (1:2, 1:1, 1:1). Gratton (17.PP) und Keller (23., 49.) gleichen die Führungstreffer durch Kolarik (9.PP, 20.) und Hultström (40.) jeweils aus, auf Junlands Tor (58.) haben die Hauptstädter keine Antwort mehr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen