Graz-Defender erneut verletzt

Aufmacherbild

Schlechte Nachrichten für die Graz99ers. Der gerade erst nach einer Verletzung zurückgekommene Andreas Wiedergut fällt erneut aus. Der 25-jährige Verteidiger prellt sich im Spiel gegen Fehervar bei einem Check die Schulter und muss laut "Kleine Zeitung" zwei bis drei Wochen pausieren. Wiedergut zog sich zu Saisonbeginn im Duell gegen den KAC einen Schlüsselbeinbruch zu und bestritt bei seinem Comeback am vergangenen Mittwoch erst sein sechstes Saisonspiel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen