VSV kann Krog und Haydar halten

Aufmacherbild
 

Dem VSV bleiben Jason Krog und Darren Haydar, die Anfang Oktober Try-out-Verträge unterzeichneten, für den Rest der EBEL-Saison erhalten. Die kanadischen Stürmer, die sich seit ihrer Jugend kennen, konnten in ihren bisherigen drei Partien überzeugen: Krog kam auf ein Tor und vier Assists, Haydar auf drei Treffer und eine Vorlage. Das Duo bleibt trotz lukrativerer Angebote. "Am Ende geht es den beiden aber nicht nur um Geld, bei uns scheint einfach alles zu passen", freut sich Obmann Mion.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen