Unterweger nach Finnland

Aufmacherbild

Die Graz99ers verleihen Verteidiger Clemens Unterweger in die zweite finnische Liga zu Kajaanin Hokki, wo der 21-Jährige Spielpraxis sammeln soll. Zuvor unterschrieb Unterweger einen neuen Zweijahres-Vertrag, die Steirer planen langfristig mit ihm. Martin Krainz, der sportliche Leiter der 99ers, erklärt den Wechsel so: "Derzeit ist für Clemens kein Platz in den ersten drei Linien, er braucht aber Einsätze, um sich weiterzuentwickeln. Diese Chance bekommt er in Finnland."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen