VSV bezwingt Olimpija Ljubljana

Aufmacherbild

Der Villacher SV belegt beim Rudi-Hiti-Sommercup abschließend Platz drei. Die Kärntner gewinnen das Duell im kleinen Finale gegen Liga-Konkurrent Olimpija Ljubljana mit 3:2 nach Penaltyschießen, Derek Damon verwertet den entscheidenden Penalty. Zuvor gleicht John Hughes (31.) gegen seinen Ex-Klub die Führung von Andrew Thomas (10.) aus, Justin Taylor bringt den VSV im Powerplay in Führung (49.), Ziga Pance sorgt für das 2:2 (56./PP), das zur torlosen Verlängerung in Bled führt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen