Zwei Verteidiger für Fehervar

Aufmacherbild
 

EBEL-Klub Fehervar AV19 sichert sich die Dienste von zwei Verteidigern für die kommende Saison. Mit Tamas Sille soll ein Routinier die Abwehr der Ungarn verstärken. Der 41-jährige ungarische Nationalspieler war die letzten beiden Saisonen bei den Budapest Stars engagiert, für die er vergangenes Jahr in 52 Spielen 18 Punkte scorte. Außerdem verpflichtet Fehervar Harlan Pratt. Der 32-jährige Kanadier kommt vom schwedischen Zweitligisten Tingsryd (6 Assists in 48 Spielen).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen