KAC bangt um Tyler Scofield

Aufmacherbild
 

Keine guten Nachrichten für den KAC. Tyler Scofield verletzt sich im Testspiel gegen Lugano an der Hüfte und fällt wohl länger aus. "Es sieht nicht gut aus, aber für eine genaue Diagnose müssen wir das MRT abwarten", meint Vereins Obmann Dr. Hellmuth Reichel gegenüber "hockey-news". Trotz der möglichen längeren Pause wirft die Verletzung die Verantwortlichen in Klagenfurt nicht aus der Bahn. "Der Kader ist so tief besetzt, dass wir sicher den ein oder anderen Ausfall ersetzen können."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen