Schweda überlegt Karriereende

Aufmacherbild

Peter Schweda steht angeblich davor, seine Eishockey-Karriere im Alter von nur 23 Jahren zu beenden. Wie "hockey-news" berichtet, das Portal bezieht sich auf eine Insider-Information, möchte der Capitals-Verteidiger eine Laufbahn als Feuerwehrmann einschlagen. Schweda absolviert in der vergangenen Saison 30 Spiele im Trikot der Wiener und kommt dabei auf vier Assists. In den Playoffs steht er ebenfalls auf dem Eis, doch in fünf Spielen gelingt ihm kein Scorerpunkt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen